Nachrichten und Neuigkeiten

  • Moderiese Prada verwendet immer noch Pelz

    Fuchs in Käfig
    unsplash.com, Peter Lloyd

    Tierschützer fordern zum Anlass der weltweiten Fashionweeks erneut zum Protest auf. Immer noch wird Echtfell in der Mode genutzt, dabei gibt es etliche Alternativen und Firmen, die beweisen, dass auch eine Mode ohne Tierleid möglich ist.

    Weiterlesen …

  • Hinter den Kulissen von Trab- und Galopprennen

    Trabrennen
    pixabay.com

    Immer wieder fallen Trab- und Galopprennen durch hohe Missstände im Umgang mit den Pferden auf. Allein in den vergangenen zwei Jahren fanden durch Verletzungen, wie z.B. Beinbrüche, aber auch durch pure Erschöpfung, 18 Pferde noch auf der Rennbahn den Tod.

    Weiterlesen …

  • Katzenfutter im Test

    Katze schleckt sich über Mäulchen
    unsplash.com, Juan Gomez

    Die Stiftung Warentest hat Trockenfutter für Katzen genau unter die Lupe genommen. Das überaus positive Ergebnis: Die Nährstoffzusammensetzung fast aller geprüften Mahlzeiten war zufriedenstellend – und das hat nichts mit dem Preis zu tun.

    Weiterlesen …

  • Exopet-Studie sieht dringenden Handlungsbedarf

    Chamäleon
    pixabay.com

    Im Umgang mit Reptilien und anderen Exoten sind Missstände aufgedeckt worden. Die Exopet-Studie veröffentlichte Daten und Zahlen zur Haltung von exotischen Tieren in Privathaltung und gibt Einblick in den Umgang mit ihnen – und sieht deutlichen Handlungsbedarf bei der Haltung und dem Handel der untersuchten Tiergruppen.

    Weiterlesen …

  • Umgang mit Herdenschutzhunden soll rechtssicher gemacht werden

    Nachtigall
    pixabay.com

    Herdenschutzhunde behüten Weidetiere wie ihre eigenen Welpen. Besonders Schafherden profitieren von den sanften Riesen, denn der Wolf ist zurück in Deutschland. Damit die Hunde rechtssicher eingesetzt werden können, soll ein erster Entwurf die Tierschutz-Hundeverordnung reformieren.

    Weiterlesen …

  • Sorgentiere

    BH 18-122
    Toby
    BK 17-145
    Chap
    BH 18-057
    Sophie
    BH 18-020
    Plato

    Gassigehen mit Tierheim-Hunden

    So - Fr 09:30 - 12:30 Sa 14:00 - 15:00
    Bitte beachten Sie: Wir benötigen von allen Gassigehern einen Sachkundenachweis.

    Diese Seite verwendet Cookies entsprechend der Datenschutzrichtline. Weiterlesen …