Chico

Hund sucht neues Zuhause!
BH 21-031

Chihuahua-Mix

Rüde; Geb.: 2017

Der kleine Chico wurde abgegeben, weil eines der Kinder im Haushalt mit ihm nicht zurechtkam. Chico zeigt sich meist freundlich und menschenbezogen. Allerdings kann er auch anders: er verteidigt, z.T. massiv, sein Futter und manchmal auch seinen Schlafplatz und wenn er sich aufregt, z.B. über andere Hunde, neigt er auch zu Übersprungshandlungen. Es sollten deshalb keine kleinen Kinder vorhanden sein. Ansonsten ist er ein wachsamer kleiner Kerl, der sich lautstark bemerkbar machen kann. Chico kann kurze Zeit alleine bleiben. Autofahren tut er nicht besonders gern; d.h. dass er trotz seiner handlichen Größe nicht überall hin mitgeschleppt werden möchte. Aufgrund seiner Größe fragen recht viele Leute nach Chico. Aber Hundeerfahrung und eine konsequente Erziehung sind zwingend erforderlich.

Zurück