Interessierte Tierschützer ausgepasst!

Hier finden Sie die Möglichkeiten zur Mithilfe:

Wir suchen Tierfreunde, die gezielt mit uns zusammenarbeiten, um schneller vor Ort aktiv werden zu können! Gemeinsam einfach mehr für die Tiere – unsere Mitgeschöpfe -  erreichen. Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter sehen wir als Verstärkung des Tierheimteams und des Vereinsvorstands. Darüber hinaus sind sie „Mulitplikatoren“ für unsere Anliegen. Sie können am besten sagen, warum es so wichtig ist, es für die Tiere besser zu machen. Die Bereitschaft, Ihre Freizeit zum Wohl der Tiere zu opfern, müssten Sie allerdings einbringen, aber es lohnt sich.

Eine weitere, einfache Art der Mithilfe ist z.B. ein Spaziergang mit einem unserer Hunde. Der wird Ihnen und noch mehr dem Hund sehr viel Freude bereiten. Informieren Sie sich bei uns!

Spaziergehzeiten sind: So-Fr von 09:30 - 12:30 Uhr sowie jeden Samstag von 14:00 - 15:00 Uhr. Zu den Öffnungszeiten müssen die Hunde wegen der Tiervermittlung im Tierheim bleiben. Von allen unseren Gassigehern benötigen wir einen Sachkundenachweis.

Hier gibt es Informationen zum Sachkundenachweis für gefährliche und große Hunde nach LHundG NRW.

Aber auch ganz andere praktische Arbeit für die Tiere ist wichtig! Helfen Sie uns an unseren Informations- u. Sammel- ständen sowie bei unserem Trödelmarkt. Denn mit guter Information und Aufklärung kann man vielen Tieren, die nicht in unserer Obhut sind, ein besseres Leben geben. Und auch das Trödeln ist wichtig, denn irgendwoher muss das Geld für die Tierversorgung ja kommen.

Doch auch das ehrenamtliche Arbeiten „direkt am Tier“ ist bei uns möglich. So bspw. bei der Tierheimreinigung (Reinigen der Tierunterkünfte - vormittags, säubern der Außenanlage - vor- und nachmittags). Oder helfen Sie uns beim Einfangen freilebender Katzen zwecks Kastration.

Sollten Sie den Entschluss fassen und aktiv werden wollen, so freuen wir uns auf Ihre Konatktaufnahme per E-Mail.

Und schließlich: unsere Mitgliedschaft

Wie? Sie sind noch kein Mitglied? Warum eigentlich noch nicht? Werden Sie Mitglied im Tierschutzverein Katzenhilfe e.V. Düsseldorf-Neuss. Der Mindestbeitrag beträgt 40,00 Euro und für Schüler/Studenten 16,00 Euro pro Jahr.

Gut investiertes Geld und echte Hilfe für nicht einmal 11 Cent am Tag. Worauf warten Sie noch? Kommen Sie zu uns ins Tierheim, hier halten wir die Mitgliedsanträge für Sie bereit und stehen für Ihre Fragen zur Verfügung. 

Diese Seite verwendet Cookies entsprechend der Datenschutzrichtline. Weiterlesen …